Skip to main content.

¡Hola!

Dies ist casas.fpschultze.de, meine persönliche Liste von Privatunterkünften - so genannten Casas Particulares, die Kubaner an Touristen vermieten dürfen. Hier finden Sie Adressen und Beschreibungen von Casas Particulares in allen Teilen Kubas inkl. der Isla de la Juventud (Nueva Gerona). Klicken Sie einfach auf einen der links aufgelisteten Namen, um die Informationen zur entsprechenden Privatunterkunft anzuzeigen.

Usted ha llegado a casas.fpschultze.de. En esta página web mantengo una lista de habitaciónes ó casas privadas (Casas Particulares) que se pueden alquilar en Cuba. Aquí Usted encontrará las direcciónes y las descripciónes de Casas Particulares en todos partes de Cuba incluyendo la Isla de la Juventud (Nueva Gerona). Los nombres de las amas de casa se enumeran en el lado izquierdo.

FAQ

Sind Casas Particulares erlaubt? / ¿Se permiten alquilar Casas Particulares?
Ja, Casas Particulares sind durch die kub. Regierung lizensiert. Der Besitzer eines Casas muss hierfür eine sehr hohe Steuer zahlen, so dass er auf eine gute Auslastung seines Zimmers oder seiner Wohnung angewiesen ist.
Sí, las personas que ofrecen sus casas deben pagar un impuesto muy alto, por eso ellas dependen de una casa llena.
Wie erkennt man ein Casa Particular? / ¿Cómo reconocer una Casa Particular?
Ein Casas Particular erkannt man an einem an der Haustür angebrachten Zeichen.
Se tienen que poner un signal en la puerta de la casa.
Sind Übernachtungskosten verhandelbar? / ¿Cuanto es una noche?
Der Preis ist grundsätzlich auszuhandeln und abhängig von Zeitpunkt und Dauer des Aufenthalts, Lage des Casas, Neu- oder Stammkunde u.ä. Wer spanisch spricht ist (nicht nur) bei der Preisverhandlung im Vorteil. Achtung! Wer sich von einem hilfsbereiten Kubaner zu einem Casa Particular führen lässt, muss mit einem höheren Zimmerpreis rechnen. Für die Vermittlung der Unterkunft kassiert der vermeintliche Helfer möglicherweise eine tägliche Provision, die stillschweigend zum Zimmerpreis hinzuaddiert wird.
El precio es negociable y depende por ejemplo del tiempo, de la duración de la estancia, de la ciudad etc. El precio es más alto si una persona cubana recomienda una casa, porque esta persona recibirá una comisión que será agregada implícito al precio.
Wie sieht es mit Frühstück und/oder Abendessen aus? / ¿Y lo del desayuno y/o de la cena?
Generell ist es möglich, in einem Casa Particular auch ein Frühstück oder ein Abendessen zu bekommen. Für diesen Typ von Casa Particular benötigt der Betreiber eine zusätzliche Lizenz die natürlich eine zusätzliche Steuer kostet. (Darum werden Mahlzeiten oft inoffiziell serviert.)
Hay casas que ofrecen desayuno o cena y por eso deben pagar un impuesto más alto.
Kubanische Haushalte, die ausschließlich Abendessen servieren aber keine Zimmer vermieten, werden Paladar genannt. Paladares servieren nicht wie im Restaurant à la Carte sondern man muss sich ein paar Stunden vorher anmelden und das bzw. die gewünschten Gerichte bestellen. Die Familie hat dann ausreichend Zeit alles besorgen. Normalerweise hat man die Wahl zwischen Pollo, Fisch und manchmal auch Lobster (eigentlich verboten). Als Beilage gibt es immer Reis bzw. Reis mit schwarzen Bohnen (die so genannten "Christen und Mauren"), Süßkartoffel und einen einfachen Salat aus Kohl, Tomate und Gurke. Oft gibt es auch geröstete Bananenscheiben. Damit kann man sich hervorragend sein Essen auf die Gabel schieben. Preislich liegen die Gerichte in der Regel zwischen 6 und 12 konv. Pesos bzw. Dollar. Oft ist das erste Getränk - z.B. eine Büchse Bier (Bucanero, Cristal) - im Preis inbegriffen.
Das Essen ist oft hervorragend, wie die folgenden Aufnahmen beweisen...
Vorher / Nachher

essenvorher.jpg essennachher.jpg